Pri­vat­kre­dit
Holen Sie sich jetzt Ihren Pri­vat­kre­dit mit Best-Zins-Garan­tie!

Pro­fi­tie­ren Sie von Top Kon­di­tio­nen für einen Pri­vat­kre­dit und sichern Sie sich finan­zi­el­le Frei­räu­me mit den aktu­ells­ten Nied­rig­zin­sen. Mit nur einer Ein­ga­be über die gewünsch­te Kre­dit­hö­he, die Kre­dit­lauf­zeit und den Ver­wen­dungs­zweck, erhal­ten Sie die bes­ten Ange­bo­te für einen schnel­len Pri­vat­kre­dit online. Erspa­ren Sie sich müh­sa­me, zeit­auf­wen­di­ge Bank­be­su­che, denn einen Pri­vat­kre­dit kön­nen Sie jetzt gleich online bean­tra­gen. Und zum Ver­gleich stel­len wir auf unse­rem Kre­dit­ver­gleichs­por­tal alle Kre­dit­an­ge­bo­te, pas­send zu Ihrer Kre­dit­an­fra­ge, trans­pa­rent gegen­über. So kön­nen Sie in aller Ruhe ver­glei­chen und die Wahl für Ihren per­sön­li­chen Pri­vat­kre­dit online tref­fen.

Kredit.red ist Tipp­ge­ber

Jetzt Pri­vat­kre­dit bequem online bean­tra­gen –
selbst­ver­ständ­lich kos­ten­los und unver­bind­lich!

Jetzt Pri­vat­kre­dit ein­fach online bean­tra­gen
und die bes­ten Optio­nen aus­wäh­len!

Für wen und in wel­chen Situa­tio­nen ist ein Pri­vat­kre­dit geeig­net

Wie der Name bereits sagt, ist ein Pri­vat­kre­dit ein Spe­zi­al­kre­dit für pri­va­te Haus­hal­te, respek­ti­ve Pri­vat­per­so­nen. Wer einen Kre­dit für sein Geschäft oder als Selbst­stän­di­ger sucht, dem ste­hen Kre­di­te für Selbst­stän­di­ge zur Ver­fü­gung. Nun aber zurück zum Pri­vat­kre­dit. Es gibt vie­le Situa­tio­nen im Leben, in denen ein Pri­vat­kre­dit finan­zi­el­le Eng­päs­se über­brü­cken oder Träu­me ver­wirk­li­chen kann. Sie möch­ten ein Auto kau­fen? Sie wol­len drin­gen­de Reno­vie­rungs- oder Ver­schö­ne­rungs­ar­bei­ten in Ihrem Zuhau­se vor­neh­men? Oder wol­len Sie sich mit einem Pri­vat­kre­dit einen lang geheg­ten Urlaubs­wunsch erfül­len? Dies sind nur eini­ge von vie­len Bei­spie­len, für die Sie einen Pri­vat­kre­dit online bean­tra­gen kön­nen. Aber auch güns­ti­ge Umschul­dun­gen sind mit einem Pri­vat­kre­dit mög­lich.

Gehen Sie jetzt zur Kre­dit­an­fra­ge und erfül­len Sie sich Ihre Träu­me
mit einem güns­ti­gen Pri­vat­kre­dit!

Was ist das Beson­de­re an einem Pri­vat­kre­dit

Unser Finanz- und Ban­ken­we­sen kennt ver­schie­de­ne Arten von Kre­di­ten, die auf die unter­schied­lichs­ten Ziel­grup­pen, zum Bei­spiel Pri­vat­per­son oder Unter­neh­men, und deren Finan­zie­rungs­be­darf zuge­schnit­ten ist. Unter dem Begriff „Pri­vat­kre­dit“, wer­den zwei mög­li­che Kre­dit­va­ri­an­ten bezeich­net.

Pri­vat­kre­di­te sind Finan­zie­run­gen von Pri­vat­haus­hal­ten durch

  • a) Kre­dit­in­sti­tu­te
  • b) oder pri­va­te Geld­ge­ber bzw. Anle­ger unter der Bezeich­nung „Kre­di­te an Pri­vat“.

Pri­vat­kre­dit – ein klei­ner Exkurs in die Geschich­te

Die Mög­lich­keit, einen Pri­vat­kre­dit für die Auto­fi­nan­zie­rung oder sons­ti­ge Anschaf­fun­gen zu täti­gen, gab es erst­ma­lig im Jahr 1958. Ins Leben geru­fen wur­de er von Lud­wig Erhard, dem Vater der sozia­len Markt­wirt­schaft. Ziel war es, mit dem Pri­vat­kre­dit die Anschaf­fung von Kon­sum­gü­tern für Pri­vat­haus­hal­te zu erleich­tern und die Kre­dit­ver­ga­be zu ver­ein­fa­chen. Und mit einem Pri­vat­kre­dit online kom­men Sie noch schnel­ler und leich­ter ans Ziel!

Star­ten Sie jetzt den Pri­vat­kre­dit Ver­gleich
und sichern Sie sich das güns­ti­ge Ange­bot!

Pri­vat­kre­di­te ver­glei­chen lohnt sich

Finanz­in­sti­tu­te oder Pri­vat­an­le­ger bie­ten in der Regel unter­schied­li­che Kon­di­tio­nen für die Ver­ga­be eines Pri­vat­kre­dits oder pri­va­ten Kre­dits an. Da lohnt es sich, zu ver­glei­chen, denn Sie kön­nen durch einen Pri­vat­kre­dit Ver­gleich rich­tig Geld spa­ren. Eine Kon­di­tio­nen­an­fra­ge für ein Dar­le­hen über unser Kre­dit­ver­gleichs­por­tal ist für Sie immer

  • unver­bind­lich
  • kos­ten­los
  • trans­pa­rent ohne ver­steck­te Kos­ten
  • und vor allem schuf­aneu­tral.

Ähn­lich wie bei einem Dar­le­hen bei der Bank, behal­ten sich poten­zi­el­le Kre­dit­part­ner eine SCHUFA Abfra­ge sowie die Prü­fung Ihres Ein­kom­mens­nach­wei­ses vor, um die Risi­ken eines Kre­dit­aus­falls beim Pri­vat­kre­dit zu mini­mie­ren.